Museen und Antiquitäten

Kostenlose und direkte Hilfe: 0800 171 800  oder mailen Sie uns

Museen und Antiquitäten

In tausenden Museen und Galerien sowie unzähligen privaten Sammlungen wird in der Schweiz ein reichhaltiges Kulturerbe bewahrt. Damit sie dauerhaft geschützt sind, brauchen Kunstwerke, kulturhistorische Exponate und Baudenkmäler besonders intensive Pflege und Aufmerksamkeit durch den Museums-Service von Rentokil.

Schutz wertvoller Kulturgüter vor Schädlingsbefall

Für die Bewahrung von Kunst und Kultur setzt sich Rentokil bereits seit Jahrzehnten ein: Seit unserer Gründung im Jahre 1927 bekämpfen wir Insekten und Schadnager, die sich als "Zahn der Zeit" an Ausstellungsstücken zu schaffen machen. Welche sensiblen Methoden sich am besten für die Bewahrung eignen, weiss niemand so genau wie wir.

Rentokil unterstützt öffentliche Kunstsammlungen und Museen, private Sammler, Besitzer von Baudenkmälern und viele mehr. Historische Textilien, Möbel, Gemälde, Bücher, Urkunden und sogar wertvolle Tierpräparate haben wir schon vor dem geglaubten Verfall bewahrt. Und für Objekte, die nicht transportierbar sind, haben wir CAT (Controlled Atmosphere Treatment) entwickelt. Die mobile Begasungsstation ist nur eine unserer Innovationen für eine noch schonendere Schädlingsbekämpfung, die fachmännisch angewendet völlig giftgas- und rückstandsfrei den Schädlingen den Garaus macht, dabei jedoch Ihre Kulturgüter nicht angreift.

Für weitere Informationen zur Abwehr von Schädlingen in Museen, Galerien und Ausstellungen oder um einen Termin mit einem unserer kompetenten Fachberater zu arrangieren, rufen Sie uns bitte an: Tel. 0800 171800.